Übersicht

Meldungen

„Starke-Familien-Gesetz“ auf den Weg gebracht – Baradari: „Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung“

Vor wenigen Tagen hat das Bundeskabinett das neue ‚Starke-Familien-Gesetz‘ beschlossen. Der Gesetzentwurf, der jetzt ins parlamentarische Verfahren geht, stammt aus den SPD-geführten Ministerien von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. Das Gesetz soll insbesondere Familien mit wenig Geld helfen,…

Journalist Andreas Speit beleuchtet „Rechte Szene im Wandel“

Ein Bericht von Artur Seidenstücker, Sauerlandkurier Kreis Olpe vom 16.11.2018 Erkenntnisreicher Vortrag auf der Hohen Bracht Nezahat Baradari, Redner Andreas Speit und der Chef der SPD Lennestadt, Sebastian Sonntag, nach dem Vortrag über die rechte Szene. © Artur Seidenstücker KreisOlpe/Lennestadt. Die…

Pro Gesetzesinitiative zur Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen

Straßenausbaubeiträge sind in vielen Städten und Gemeinden, nach Meinung des SPD-Ortverein Attendorn berechtigterweise in erhebliche Kritik geraten, da die Beitragsbelastungen für betroffene Grundstückseigentümer im Einzelfall sehr hoch sind und bis in den vier- oder sogar fünfstelligen Bereich reichen können. Hohe…

AG 60 plus besucht Attendorner Senfmühle

Anschließend Diskussion über die Zukunft der Rente Im Rahmen ihres Jahresprogramms besuchten Mitglieder der AG 60 plus des SPD-Kreisverbands Olpe auf Initiative des Seniorenbeauftragten Walter Sinzig die Attendorner Senfmühle. Die Produktion an diesem Tag ruhte zwar, doch das wurde durch…

Für Solidarität und Toleranz!

Der SPD-Kreisverband Olpe hat sich geschlossen gegen den Rechtsruck in Deutschland positioniert. Die SPD im Kreis Olpe und ihre Mitglieder stehen für gesellschaftlichen Zusammenhalt und Solidarität. So zeigte sich der Kreisvorstand erschrocken über die aktuellen Umfragewert der AfD und die…

Erklärung des SPD-Kreisverbandes zum Fall „Maaßen“

Der SPD-Kreisverband Olpe hat einstimmig folgende Erklärung beschlossen, die an den Parteivorstand der NRW-SPD, den Vorstand der SPD im Bund sowie an den Landesparteirat geleitet wird: Der SPD-Kreisverband Olpe begrüßt die Entlassung des Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen. Zugleich reagiert…

Bild: SGK

Landesregierung fährt Dorferneuerung vor die Wand

Siegen/Olpe. Scharfe Kritik am Kurs der CDU-geführten Landesregierung in Sachen Dorferneuerung übten Falk Heinrichs, Vorsitzender des Kreisverbands Siegen-Wittgenstein der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK), und die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask (Märkischer Kreis) jetzt beim diesjährigen Biggesee-Treff der SGK-Kreisverbände SI und OE.

Bild: Caritas-AufWind, Wenden

Netzwerker bei der Suchtprävention

Informationsgespräch bei Caritas-AufWind, Wenden Sich aus einer Sucht zu befreien ist alles andere als einfach. Was vorbeugend unternommen werden kann und welche Hilfen angeboten werden, um dem Teufelskreis der Sucht zu entkommen, darüber informierten sich bei einem gemeinsamen Besuch bei…

Bild: SPD Attendorn

Über Vertrauen, Eigenverantwortung und offene Türen

Hanna Wurm, Redakteurin des ‚Attendorner Sozialdemokrat‘, im Interview mit Wolfgang Langenohl aS: An einen Kommunalpolitiker und Vorsitzenden eines SPD Ortsvereins, der zugleich auch noch stellvertretender Vorsitzender eines Kreisverbandes ist, werden heute viele, manchmal nicht mehr ganz zeitgemäße Erwartungen gestellt. Die…

Bild: SPD Attendorn - Karl Dickel

Bildungsreise der SPD Attendorn führte nach Prag und Karlsbad

47 Gäste der SPD Attendorn besuchten die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Es ist gute Tradition, dass die SPD Attendorn in Kooperation mit dem Heinz-Kühn-Bildungswerk mit zahlreichen Gästen einmal im Jahr eine Bildungsreise in eine Stadt Europas unternimmt. So reisten in…