Übersicht

Meldungen

Bahnhof Lennestadt-Grevenbrück wird barrierefrei umgebaut

Es braucht Investitionen in die Infrastruktur, um das Bahnfahren attraktiver zu gestalten. Der Bund nimmt dabei seine Verantwortung war. Davon profitiert auch ein Bahnhof im Kreis Olpe. „Ich freue mich über die heutige Entscheidung, dass der Bahnhof Lennestadt-Grevenbrück nun endlich…

Sozialschutzpaket III beschlossen

Der Deutsche Bundestag hat heute das Sozialschutzpaket III verabschiedet. Damit reagiert die Bundespolitik auf die weiterhin anhaltende Corona-Pandemie und schafft für die Bevölkerung in Deutschland mehr Sicherheit in den kommenden Monaten. „Menschen, die ihren Lebensunterhalt bisher aus eigener Kraft sichern…

Hausärzte müssen stärker in das Impfgeschehen eingebunden werden

Wir brauchen mehr Sachkundige in der Gesundheitspolitik Nezahat Baradari, Kinder- und Jugendärztin aus Attendorn und heimische Bundestagsabgeordnete, tauschte sich jetzt per Videokonferenz mit dem Olper Allgemeinmediziner Dr. Martin Junker aus. Junker ist auch Leiter der Kassenärztlichen Vereinigung für die Kreise…

KfW-Zusagen 2020 auf historischem Höchstwert

Baradari: „Auch unsere Region hat enorm profitiert“ Die nationale Förderbank Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat jüngst ihre Förderzahlen für das Jahr 2020 veröffentlicht und dabei einen historischen Höchstwert vermeldet: Das Gesamtfördervolumen stieg im abgelaufenen Jahr um 75 Prozent auf 135,3…

Abgeordnete trifft vergessene Jugendliche

Die heimische Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari (SPD) traf jetzt Jugendliche digital unter der Leitfrage, „wie erlebt ihr als Kinder und Jugendliche die Covid-19 Krise?“. Die Schulschließungen und Kontaktbeschränkungen erleben Jugendliche unterschiedlich. Während einige positiv über die Erfahrungen im Homeschooling berichteten, teilte…

Bessere Bedingungen für Notfallsanitäter*innen und medizinisch-technische Assistent*innen umgesetzt

Der Deutsche Bundestag hat in der vergangenen Woche zwei Gesetzesänderungen beschlossen, die die Rahmenbedingungen des Gesundheitssystems in Deutschland verbessern: Die medizinisch-technische Ausbildung (MTA) wird modernisiert und es gibt endlich Rechtsicherheit für Notfallsanitäter*innen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Märkischen Kreis I und…

„Das Virus gibt den Rhythmus vor“

Nezahat Baradari MdB  und Dirk Wiese MdB im Gespräch mit Vertretern der Gastwirtschaft Die heimische Gastwirtschaft steht unter enormen Druck. Zwischen Corona-Auflagen, Hygienekonzepten, Lockdowns und Teil-Lockdowns wird die Branche hin und her geworfen. Aus diesem Grund war es Nezahat Baradari…

Gute Nachrichten für den gesundheitlichen Verbraucherschutz

Bundeshaushaltsplan Ernährung und Landwirtschaft im Bundestag Heute wurde im Deutschen Bundestag der Haushalts-Einzelplan 10 „Ernährung und Landwirtschaft“ für das Jahr 2021 abschließend beraten. Die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Märkischen Kreis I und den Kreis Olpe mit Betreuungswahlkreis Siegerland, Nezahat Baradari, freut…

SPD-Kreisverband Olpe nominiert Nezahat Baradari

Wenn es nach dem SPD-Kreisverband Olpe geht, wird Nezahat Baradari aus Attendorn bei der kommenden Bundestagswahl für den Wahlkreis Olpe/Südlicher Märkischer Kreis erneut als Direktkandidatin für den Deutschen Bundestag antreten. Der SPD-Kreisvorstand traf sich am Donnerstag in der Stadthalle…

„Arbeitnehmerrechte bestehen auch in Krisenzeiten“

Nezahat Baradari (SPD) informierte sich im Gespräch mit Jürgen Weiskirch, Bezirksgeschäftsführer der Gewerkschaft ver.di in Südwestfalen, über die aktuelle Lage in der Corona-Pandemie. Auf die Frage der Abgeordneten, wie sich die Pandemie auf die Arbeitnehmer*innen ausgewirkt hat, wusste Weiskirch zu…

Krise überwinden – Zukunft gestalten

  Vertreter*innen aus Politik und Wirtschaft in Südwestfalen werden auf Einladung der Friedrich-Ebert-Stiftung und des SPD-Bundestagsabgeordneten und Fraktionsvize, Dirk Wiese, am 21. November 2020 in der Zeit von  9:00 Uhr bis 14:00 Uhr in einer digitalen Südwestfalen-Konferenz über die Möglichkeiten,…

„Sie rennen bei mir offene Türen ein!“

Heimische Mutterkuhhalter und die Bundestagsabgeordnete Baradari fordern eine gerechtere Subventionspolitik Auf Einladung des Arbeitskreises Mutterkuhhaltung besuchte Nezahat Baradari, sozialdemokratische Bundestagabgeordnete aus Attendorn, jüngst den Bauernhof Stuff in Olpe-Hohl. Die Mutterkuhhalter haben Forderungen an die Politik. Und finden…

Baradari fordert mehr Mittel für Forschung zu Hormongiften

Wer in einem Spielzeuggeschäft einkauft, der geht davon aus, dass die dort angebotenen Produkte sicher sind. Doch gerade in Plastikspielzeug lauert häufig eine unsichtbare Gefahr: Die sogenannten endokrinen Disruptoren. In ihrer Rede zum Entwurf des Bundeshaushalts 2021 machte Nezahat Baradari,…

Die Entlastung der Kommunen nach Corona

v.l.n.r. Christian Pospischi (Bürgermeister Attendorn), Bernhard Daldrup (MdB), Nezahat Baradari (MdB)   Die Corona-Krise stellt Städte und Kommunen vor große Herausforderungen. Aus aktuellen Steuerschätzungen für dieses Jahr geht hervor, dass diese mit einem Gewerbesteuereinbruch von rund 12…

„Mehr Einsatz für unser Trinkwasser“

SPD-Politikerinnen Nezahat Baradari (MdB) und Inge Blask (MdL) zu Besuch bei der Verbraucherzentrale in Lennestadt. Nezahat Baradari, SPD-Bundestagsabgeordnete des Kreises Olpe und des südlichen Märkischen Kreises mit Betreuungswahlkreis Siegerland und Inge Blask, SPD-Landtagsabgeordnete für den nördlichen Märkischen Kreis sowie verbraucherpolitische…