Übersicht

Meldungen

Neuer Kreisverbandsvorstand gewählt

Foto: Shari Zöller Auf unserem ordentlichen Kreisparteitag am 16. März 2019 haben wir einen neuen Kreisvorstand gewählt. Robert Kirchner-Quehl bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender des Kreisverbandes. Unterstützt wird er von den stellvertretenden Vorsitzenden Marvin Harmuth und Heike Wehler.

Große Koalition ebnet den Weg für ein inklusives Wahlrecht

Lüdenscheid/Olpe. SPD und Union haben sich nach langen Verhandlungen auf einen Gesetzentwurf verständigt, der den Weg für ein inklusives Wahlrecht ebnet. Das entsprechende Gesetz wird voraussichtlich bis zum 01. Juli 2019 in Kraft treten. Darauf weist die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Nezahat…

Wahlkreisbüro als Anlaufstelle für die Bürger im Kreis Olpe

Attendorn. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari hat ihr neues Wahlkreisbüro in Attendorn eröffnet. Als Rahmen nutzte sie den Karnevals-Umzug der Kattfiller an Veilchendienstag. Neben SPD-Mitgliedern aus dem gesamten Kreis fanden auch zahlreiche Bürger den Weg ins Büro in der Niedersten Straße…

„Frauen müssen ihre Möglichkeiten voll ausschöpfen können – die Lebensleistung von Frauen anerkennen“

Lüdenscheid/Olpe. Das Grundgesetz verpflichtet den Staat in Artikel 3, die Gleichberechtigung von Frauen und Männern durchzusetzen und Benachteiligungen zu beseitigen. „Diesen Handlungsauftrag nimmt die SPD-Bundestagsfraktion sehr ernst“, erklärt die heimische Bundestagsabgeordnete Nezahat Baradari zum Internationalen Frauentag am 8. März. Die…

Diskussionsabend im SPD-Kreisverband Olpe

Um über Ideen für sozialdemokratische Politik der Zukunft zu diskutieren, hatte der SPD-Kreisverband Olpe zu einem Diskussionsabend ins Landhotel Sangermann in Oberveischede eingeladen. Unterstützung gab es dabei von René Märtin, der im Bereich professionelle Strategieberatung und Organisationsentwicklung für Parteien, Verbände…

Regionalplan Siegen-Wittgenstein, Olpe und Märkischer Kreis

Informationen, Austausch, Fragen: Die in der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) zusammengeschlossenen SPD-Mandatsträger in den Kreisen Olpe, Siegen-Wittgenstein und dem Märkischen Kreis trafen sich jüngst im Olper Kolpinghaus um sich über die aktuelle Entwicklung zur Aufstellung des Regionalplanes zu informieren.

AG 60plus: Richtigen Nerv getroffen

Mit regelmäßigen öffentlichen Veranstaltungen und Diskussionsrunden hat die AG 60plus im Kreis Olpe den richtigen Nerv getroffen. Als prominenter Politiker war diesmal Wolfgang Jörg zu Gast, der betreuende SPD-Landtagsabgeordnete für den Kreis Olpe aus Hagen. Neben ihm konnte der Vorsitzende Reinhard…

„Starke-Familien-Gesetz“ auf den Weg gebracht – Baradari: „Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung“

Vor wenigen Tagen hat das Bundeskabinett das neue ‚Starke-Familien-Gesetz‘ beschlossen. Der Gesetzentwurf, der jetzt ins parlamentarische Verfahren geht, stammt aus den SPD-geführten Ministerien von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. Das Gesetz soll insbesondere Familien mit wenig Geld helfen,…

Journalist Andreas Speit beleuchtet „Rechte Szene im Wandel“

Ein Bericht von Artur Seidenstücker, Sauerlandkurier Kreis Olpe vom 16.11.2018 Erkenntnisreicher Vortrag auf der Hohen Bracht Nezahat Baradari, Redner Andreas Speit und der Chef der SPD Lennestadt, Sebastian Sonntag, nach dem Vortrag über die rechte Szene. © Artur Seidenstücker KreisOlpe/Lennestadt. Die…

Pro Gesetzesinitiative zur Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen

Straßenausbaubeiträge sind in vielen Städten und Gemeinden, nach Meinung des SPD-Ortverein Attendorn berechtigterweise in erhebliche Kritik geraten, da die Beitragsbelastungen für betroffene Grundstückseigentümer im Einzelfall sehr hoch sind und bis in den vier- oder sogar fünfstelligen Bereich reichen können. Hohe…

AG 60 plus besucht Attendorner Senfmühle

Anschließend Diskussion über die Zukunft der Rente Im Rahmen ihres Jahresprogramms besuchten Mitglieder der AG 60 plus des SPD-Kreisverbands Olpe auf Initiative des Seniorenbeauftragten Walter Sinzig die Attendorner Senfmühle. Die Produktion an diesem Tag ruhte zwar, doch das wurde durch…

Für Solidarität und Toleranz!

Der SPD-Kreisverband Olpe hat sich geschlossen gegen den Rechtsruck in Deutschland positioniert. Die SPD im Kreis Olpe und ihre Mitglieder stehen für gesellschaftlichen Zusammenhalt und Solidarität. So zeigte sich der Kreisvorstand erschrocken über die aktuellen Umfragewert der AfD und die…

Erklärung des SPD-Kreisverbandes zum Fall „Maaßen“

Der SPD-Kreisverband Olpe hat einstimmig folgende Erklärung beschlossen, die an den Parteivorstand der NRW-SPD, den Vorstand der SPD im Bund sowie an den Landesparteirat geleitet wird: Der SPD-Kreisverband Olpe begrüßt die Entlassung des Präsidenten des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen. Zugleich reagiert…

Bild: SGK

Landesregierung fährt Dorferneuerung vor die Wand

Siegen/Olpe. Scharfe Kritik am Kurs der CDU-geführten Landesregierung in Sachen Dorferneuerung übten Falk Heinrichs, Vorsitzender des Kreisverbands Siegen-Wittgenstein der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK), und die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask (Märkischer Kreis) jetzt beim diesjährigen Biggesee-Treff der SGK-Kreisverbände SI und OE.