Übersicht

Pressemitteilung

AG 60 plus besucht Attendorner Senfmühle

Anschließend Diskussion über die Zukunft der Rente Im Rahmen ihres Jahresprogramms besuchten Mitglieder der AG 60 plus des SPD-Kreisverbands Olpe auf Initiative des Seniorenbeauftragten Walter Sinzig die Attendorner Senfmühle. Die Produktion an diesem Tag ruhte zwar, doch das wurde durch…

Jürgen Spieker vom DRK Wenden demonstriert die Erste Hilfe am Säugling

Ein Vormittag rund ums Kind mit der AsF

Nicht Abendkleid und Anzug, sondern Strampler sind beim Babyempfang der SPD Wenden im Dorfgemeinschaftshaus Möllmicke das am liebsten gesehene Outfit. Auch für Bürgermeister Bernd Clemens gibt es keine schönere und hoffnungsvollere Kulisse als einen Empfang, um die neuen Erdenbürger der…

Dialogveranstaltung im Kreis Olpe zum Mitgliedervotum der SPD

Einsendestichtag für das Mitgliedervotum ist der 2. März 2018. Dann müssen die Abstimmungsunterlagen bis 24 Uhr im Postfach des Parteivorstandes eingegangen sein. „Wer bis zum heutigen Abend noch keine Entscheidung für oder gegen die Große Koalition getroffen hat, wird hoffentlich…

Vorstandswahl bei der AG Migration und Vielfalt des Kreises Olpe

Vorstandswahl bei der AG Migration und Vielfalt der Kreis-SPD

„Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt hat in den vergangenen beiden Jahren hervorragende Arbeit geleistet“ konnte Nezahat Baradari in ihrem Rechenschaftsbericht zu Beginn der Jahreshauptversammlung der AG am 15. Februar nicht ohne Stolz feststellen. Zahlreiche Veranstaltungen konnte die AG mit ihren…

Jusos im Kreis stellen sich neu auf

Jusos im Kreis Olpe stellen sich neu auf

Der neu gewählte Juso Vorstand mit den Vorsitzenden Christin-Marie Stamm (2. v. r.) und Jan Wichterich (l.) sowie von links die weiteren Vorstandsmitglieder Manuel Behle, Michael Hegerich, Jennifer Püttmann, Marvin Hartmuth, Marcel Schneider, Gamze Özge, Gina Sikiric, Eric Kroo, Thomas…

Café International in Kirchhundem

Gut 30 Teilnehmer besuchten das Café International der AG Migration und Vielfalt des Kreises Olpe im KOT in Kirchhundem. Thema war diesmal „Erste Hilfe am Kind“. Jürgen Spieker, der vor allem durch sein engagiertes Entwicklungsprojekt in Tansania bekannt ist, wo…

Breitbandausbau: „Dringender Handlungsbedarf“

Der Kreis Olpe benötigt schnellstmöglich eine gute Breitbandversorgung, fordert die SPD-Kreistagsfraktion in einer Pressemitteilung. „In den kreisangehörigen Städten ist schon einiges erreicht worden, dennoch hat der Kreis Olpe im Vergleich mit den anderen südwestfälischen Kreisen die schlechteste Breitbandversorgung“, stellt der…

„Abschiebecamps in Drittstaaten sind keine Lösung“

In den Debatten der europäischen Staats- und Regierungschefs geht es am Donnerstag in erster Linie um die externen Aspekte der Flüchtlingskrise: Zusammenarbeit mit Drittstaaten und Bekämpfung von Schleuserkriminalität. „Es kann nicht sein, dass die Mitgliedstaaten ihre Verantwortung einfach vor den…

„Regeln für den Datenschutz europaweit entwirren“

Die EU-Innen- und Justizminister- werden voraussichtlich am Freitagmittag ihre Position zum Datenschutz in der Strafverfolgung festzurren. Die EU-Kommission hatte den Vorschlag für eine Richtlinie bereits 2012 vorgelegt. Für Birgit Sippel, innenpolitische Sprecherin der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament, ein längst überfälliger…

„Das kann nicht die Antwort der EU-Innenminister sein“

Die Antwort der EU-Mitgliedstaaten auf die aktuelle Flüchtlingskrise fällt zum wiederholten Male einseitig und damit im Ergebnis falsch aus. Am Donnerstag einigten sich die europäischen Innenminister auf Maßnahmen zur Rückführung von Migranten ohne Schutzanspruch – eine Einigung auf die nachhaltige…

„Vermeintlich sicherer Hafen als Farce entlarvt“

Das sogenannte Safe-Harbor-Abkommen der EU-Kommission mit den USA verstößt gegen europäische Grundrechte. So lautet eine Entscheidung des Europäischen Ge-richtshofes (EuGH) vom Dienstag. „Das Urteil ist ein Meilenstein für den Schutz europäischer Grundrechte“, sagt Birgit Sippel, innenpolitische Sprecherin der Sozialdemokraten im…

Fraktionen informierten sich gemeinsam

Die SPD-Kreistagsfraktionen Siegen-Wittgenstein und Olpe trafen sich am Wochenende auf halber Strecke im Landhaus Wacker in Wenden-Brün, um sich gemeinsam mit Hilfe von acht geladenen Referenten zum Thema „Nahverkehrsplan 2018-2025“ zu informieren. Die Palette der Informationen reichte von Wünschen und…

SPD-Regionalratsfraktion im grenzüberschreitenden Austausch

Die SPD-Regionalratsfraktion mit der Regierungspräsidentin Diana Ewert, ihrem Vorgänger Dr. Gerd Bollermann, dem Regierungs-vizepräsidenten Volker Milk, dem Abteilungsleiter Bernd Müller und der Dezernentin Bettina Krusat-Barnickel trafen sich jetzt zu einem grenzüberschreitenden Austausch mit einigen Sozialdemokraten aus der Regionalversammlung Nordhessen über…

Attendornerin Nezahat Baradari auf Bundesebene verantwortlich

Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt der SPD im Kreis Olpe hat sich am 17. März 2014 in Attendorn gegründet. Gewählt wurden als 1. Vorsitzender Michael Cordes aus Kirchhundem und als Stellvertreterin Nezahat Baradari aus Attendorn. Das Ziel dieser Arbeitsgemeinschaft ist…

SPD-Regionalratsfraktion begrüßt die Änderungen im LEP-Entwurf

Die SPD im Regionalrat Arnsberg begrüßt die gestern vom Chef der Staatskanzlei NRW Lersch-Mense vorgestellten Änderungen im Entwurf des Landesentwicklungsplans. „Wir freuen uns, dass viele Anregungen und Änderungsvorschläge, die wir im Regionalrat besprochen haben und die aus Südwestfalen im…